CANopen Lift Plugfest - 2010-09-30

Aus CANopen-Lift
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo für verifizierte Geräte

Am 30. September 2010 fand in Nürnberg bei der CiA das dritte CANopen-Lift-Plugfest statt.

Nach dem großen Erfolg der ersten beiden PlugFeste fanden in den vergangenen Monaten weitere in anderen CANopen-Gruppen statt.

Die Entwickler von 6 Firmen nutzten dieses Treffen, um die Interoperabilität ihrer Produkte gemeinsam an Hand von Checklisten zu testen. Die vorhandenen Listen konnten um einige Punkte ergänzt werden.

Während des Treffens wurden nacheinander Punkt-für-Punkt die einzelnen Geräte in ihrer Funktionalität mit den Geräten anderer Hersteller getestet. Kleinere Unzulänglichkeiten, die bei den Tests auffielen, konnten zum Teil direkt behoben werden. Grundlage der Tests bildete die aktuelle Version 2.0 der Spezifikation.

Weiterhin wurden Tests an den physikalischen Grenzen der CANopen-Spezifikation durchgeführt. Es wurde die Stabilität der Verbindungen mit unterschiedlich langen Busverbindungen bis zu einer Länge von 230 m überprüft.

Abschließend wurden die Geräte am Bus einem Stresstest unterzogen. Die Buslast wurde dazu schrittweise mit hoch- und niedrigpriorisierten Nachrichten bis zu 100% Buslast erhöht und das Verhalten der Geräte überprüft.

Alle Anwesenden beschrieben das Treffen wieder einmal als sehr produktiv und erfolgreich. Der Termin für das nächste PlugFest wird bei Bedarf oder spätestens beim nächsten Treffen der SIG Lift festgelegt.