CANopen-Stecker 15-Pin D-Sub

Aus CANopen-Lift
Version vom 16. August 2007, 13:17 Uhr von Joerg.Hellmich (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: Es gibt zzt. keine Empfehlung diesen Stecker für CANopen-Lift-Produkte zu verwenden. In der Norm CiA-303 ist er mit der folgenden Belegung genormt. =====Pin-Belegung...)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Es gibt zzt. keine Empfehlung diesen Stecker für CANopen-Lift-Produkte zu verwenden. In der Norm CiA-303 ist er mit der folgenden Belegung genormt.

Pin-Belegung des D-Sub-Steckers 15polig
Pin Signal Description
1 CAN1_L CAN1 low
2 CAN1_GND CAN1 ground
3 CAN2_L CAN2 low
4 CAN2_GND CAN2 ground
5 Parity Adjustment "odd parity"
6 NODENO_3 See NODENO_x
7 NODENO_1 See NODENO_x
8 GND Logic ground
9 CAN1_H CAN1 high
10 CAN1_HR Termination resistor
11 CAN2_H CAN2 high
12 CAN2_HR Termination resistor
13 NODENO_4 See NODENO_x
14 NODENO_2 See NODENO_x
15 NODENO_0 See NODENO_x

NODENO_x: Adjustment of the node ID ext. CAN