Hilfe:ImageMap

Aus CANopen-Lift
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Erweiterung ImageMap ermöglicht das Anlegen von verlinkbaren Image Map im Wiki.

Siehe auch Wikipedia: Hilfe:Imagemap.

Syntax Beispiel

<imagemap>
Image:Foo.jpg|200px|picture of a foo
poly 131 45 213 41 210 110 127 109 [[Display]]
poly 104 126 105 171 269 162 267 124 [[Keyboard]]
rect 15 95 94 176   [[Foo type A]]
# A comment, this line is ignored
circle 57 57 20    [[Foo type B]]
desc bottom-left
</imagemap>

Erzeugt die folgende Ausgabe:

DisplayKeyboardFoo type AFoo type Bpicture of a foo
Über dieses Bild

Auf diese Weise können Bilder mit Hinweistexten und Links zu Artikeln versehen werden.

Beschreibung der Syntax

Der Inhalt eines <imagemap> Tags besteht aus leeren Zeilen, Kommentaren (beginnen mit einem #) und logischen Zeilen. Die erste logische Zeile spezifiziert wie das Bild dargestellt werden soll. Dies erfolgt im selben Format wie bei einem normalen MediaWiki Image Link jedoch ohne die einschließenden Klammern [[ und ]].

Die folgenden Zeilen beinhalten Tokens die durch Leerzeichen getrennt werden. Die Funktion jeder Zeile wird festgelegt durch den ersten Token in der Zeile. Alle Koordinatenangaben beziehen sich auf das Bild in seiner maximalen Größe und nicht auf die sichtbare Größe des Bildes!

poly
Vieleck. Die Parameter geben die Eckpunkte des Vielecks an, gefolgt von einem Wikilink zum Ziel.
Wird poly verwendet, müssen diese Zeilen vor rect, circle kommen.
rect
Rechteck. Die Parameter beschreiben die Ecken links-oben und rechts-unten, gefolgt von einem Wikilink zum Ziel.
circle
Kreis. Die ersten Parameter geben den Mittelpunkt an, der dritte den Radius. Danach folgt wieder ein Wikilink zum Ziel.
default
Optionaler Parameter. Er bestimmt das Standard-Linkziel für die restlichen Flächen.
desc
Gibt die Ecke vor, in der der Link zur Bildbeschreibungsseite (ein „i“ im blauen Kreis) erscheinen soll. Mögliche Parameter sind top-right, bottom-right, bottom-left, top-left, none. Der Standard ist bottom-right. Die Option desc none ist nur erlaubt, wenn das Bild gemeinfrei (PD) ist, ansonsten muss mit desc „Ecke nach Wahl“ die Möglichkeit gegeben sein, zur Bildbeschreibungsseite mit den Lizenzinformationen zu kommen.
Neben den englischen Bezeichnungen sind auch unten rechts, unten links, oben rechts, oben links, keine erlaubt.

Um die benötigten Parameter zu bestimmen, kann das Tool von Dapete genutzt werden.

Man sollte auch bei Imagemap-Bildern immer Alternativtexte angeben, da die Verknüpfungen sonst für Blinde und Nutzer von Textbrowsern nicht erreichbar oder nicht nachvollziehbar sein könnten.

Bei Vorlagen muss bei der Verwendung eines Imagemaps beachtet werden, dass innerhalb von <imagemap> und </imagemap> keine geschweiften Klammern {{ }} interpretiert werden, eine Auswertung von Parametern ist daher nicht möglich.

inline-Bilder

Es ist in diesem Wiki mittels der Imagemap-Erweiterung auch möglich verlinkte Bilder direkt im Fließtext zu verwenden, was man jedoch bei normalen Artikeln vermeiden sollte. Dazu wurde die class „imagemap-inline“ eingeführt, die man auf diese Weise anwendet:

Eingabe Ausgabe
<div class="imagemap-inline">So ist es <imagemap>
Bild:Smile.png|16px
default [[wpde:Smilie]]
desc none
</imagemap> zum Beispiel möglich <imagemap>
Bild:Pencil_svg.png|22px
default [[CANopen-Lift:Spielwiese]]
desc none
</imagemap> einige Bilder im Text zu verwenden.</div>
So ist es
Smile.png
zum Beispiel möglich
Pencil svg.png
einige Bilder im Text zu verwenden.

Wenn man nur ein einzelnes Bild im Fließtext so verlinken will, sollte man statt <div class="imagemap-inline"> die Zeile <div class="imagemap-inline" style="display:inline"> verwenden.

Im Weiteren ist die Anwendung von Imagemap dieselbe wie darüber beschrieben.