Embedded Systems Academy Inc: Unterschied zwischen den Versionen

Aus CANopen-Lift
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (hat ESAcademy nach Embedded Systems Academy Inc verschoben: richtiger Firmenname)
K (Kontakt)
 
Zeile 9: Zeile 9:
 
'''Deutschland'''
 
'''Deutschland'''
  
:'''Embedded Systems Academy'''
+
:'''Embedded Systems Academy GmbH'''
:Giesener Strasse 14
+
:Bahnhofsstraße 17
:31157 Sarstedt
+
:30890 Barsinghausen
 
:Deutschland
 
:Deutschland
:Tel.: +49 5066 902693
+
:Tel.: +49 5105 582 7897
:FAX: +49 5011 2147021
+
:FAX: +49 5105 584 0735
 
 
'''USA'''
 
 
 
:'''Embedded Systems Academy, Inc.'''
 
:50 Airport Parkway
 
:San Jose, CA 95110
 
:USA
 
:phone San Jose, CA: (877) 812-6393
 
:fax San Jose, CA: (877) 812-6382
 
 
:info@esacademy.com
 
:info@esacademy.com
 
:[http://www.esacademy.com/ www.esacademy.com]
 
:[http://www.esacademy.com/ www.esacademy.com]

Aktuelle Version vom 2. Juli 2013, 14:40 Uhr

Beschreibung

Die Firma Embedded Systems Academy ist ein internationaler Anbieter von Schulungen und Beratungsservice für die Entwicklung von embedded Systemen.

CANopen-Produkte

Die Firma Embedded Systems Academy bietet neben den Schulungen und Beratungen zum Thema CANopen auch Software, Bücher, CANopen single-chip Lösungen uva. an. Sie unterstützen aktiv das CANopen-Device-Projekt.

Kontakt

Embedded Systems Academy

Deutschland

Embedded Systems Academy GmbH
Bahnhofsstraße 17
30890 Barsinghausen
Deutschland
Tel.: +49 5105 582 7897
FAX: +49 5105 584 0735
info@esacademy.com
www.esacademy.com